Tanica
Ercole® ist ein Fertigprodukt. Nur Wasser beimischen und hat einen außergewöhnlichem Widerstand gegen Frost-Tauzyklen, Chloride, Sulfate und Tausalz. Ercole® ist leicht anzuwenden und ist sowohl für den Außen- als auch Innenbereich verwendbar.

Ercole® ist zur Oberflächensanierung von Beton und ist gegen Abrieb widerstandsfähig. Ercole® ist umweltschonend und nicht giftig.


Applicazione spingiaqua

Applicazione verticale

Tram mestre
Eigenschaften
Ercole® ist ein spezielles und sehr vielfältiges Produkt zur Oberflächenerneuerung und Instandsetzung. Ercole®, wenn an beschädigtem oder karbonatisierten Beton verwendet, erspart oft den Abriss. Es ist ein einkomponentiges, fertig gemischtes Copolymer, ausgelegt um beschädigten oder karbonatisierten Beton oder Mauerwerk zu reparieren.


Anwendungsbereiche
  • Bodennivellierung und Antirutschflächen
  • Flicken, Reparieren und Sanieren von Beton
  • Betonsanierung sowohl im Vertikal- als Horizontalbereich.
  • Instandsetzung bei Rissen.
  • Reduzierung der Dampfdiffusion.
  • Fussgängerbereiche, Bahnsteige und Laderampen
  • Parkanlagen, Garagen, Eingangsbereiche, Lagerhallen.
  • Skateboardanlagen,Brücken, Gehsteige, Autobahnen.
  • Landebahnen, Mauerwerk und Sichtbetonflächen.

Anwendung
Ecobeton Ercole® wird mittels Gummilippe, Sprühgerät, verschiedenen Spachteln und Kellen, oder ähnlichen Werkzeugen aufgetragen.

Mischen: Ercole® ist ein Fertigprodukt und muss nur mit Wasser gemischt und gut gerührt werden (4-6 Liter für eine selbstnivellierende Mixtur).
Vertikale Flächen und Überkopfverwendung fordert eine trockenere Masse mit geringerem Ausbreitmaß. Für Reparaturarbeiten mit mehr als 3 cm Stärke müssen Sand oder Zuschlagstoffe, bis 7 kg pro Eimer Ercole® beigemischt werden. Bei der selbstnivellierenden Mischung wird pro Sack, mit 25 kg, 4-6 Liter reines Wasser beigemischt. Verwenden Sie ein Handrührwerk für den 20 Liter Eimer. Bei größeren Mengen kann auch ein kleiner Betonmischer verwendet werden.
Die zu behandelnde Fläche muss angefeuchtet sein. Bei dünnen Schichten verwenden Sie die selbstnivellierende Mixtur und verteilen Sie diese mit einer Gummilippe. Die fertige Fläche kann mit Schleifpapier oder Diamant geschliffen werden.


Merkmale
Eigenschaft Resultat Standard
Feurbeständigkeit A Klasse UBC 15-2
Adhäsion auf Beton nach Frost- Tauzyklen 1,41 Mpa ASTM C 297
Druckfestigkeit 45 Mpa nach 7 Tage ASTM C 39
Abscherbeanspruchung 14 Mpa after 7 Tage ASTM C 882


Ergiebigkeit
Ergiebigkeit pro Eimer 30 m2
Aushärtung 72 Stunden
Lagerung Max. 6 Monate wenn trocken gelagert
Verpackung 25 kg Eimer
Facebook Youtube
Diese Seite verwendet Cookies von Drittanbietern. Für mehr Informationen lesen Sie die Datenschutzrichtlinie.
Durch Schließen dieses Banner Sie die Verwendung von Cookies einverstanden Schließen Sie das Banner